• frei von Kinder- und Zwangsarbeit
  • frei von Tierleid, peta zertifiziert
  • Fur Free Retailer
  • Zero Waste
  • kostenlose Geschenkverpackung auf Wunsch
  • frei von Kinder- und Zwangsarbeit
  • frei von Tierleid, peta zertifiziert
  • Fur Free Retailer
  • Zero Waste
  • kostenlose Geschenkverpackung auf Wunsch
Tikiwe®-Taschen aus Kork

Tikiwe®-Taschen aus Kork

Ein modisches Statement der Nachhaltigkeit

Schutzmasken aus Stoff

Schutzmasken bei Tikiwe®

Stay safe mit Tikiwe®

Corona geht auch an Tikiwe® nicht spurlos vorbei.

Deshalb haben wir uns entschlossen, Euch handgenähte, bequeme Masken anzubieten mit schönen Designs anzubieten.

Ihr könnt sie hier kaufen: https://tikiwe.com/c/produkte/masken

Bei einem Warenwert ab € 100,- bekommt Ihr eine Maske geschenkt. In den Bemerkungen bitte angeben, ob für Damen oder Herren. Das Angebot ist gültig bis 31.12.2020

Bleibt gesund!

Korktasche im Kiesbett vor Seekulisse

Deine Vorteile

Warum Tikiwe® ?

Tikiwe® verwendet ausschließlich Komponenten, die unter fairen Bedingungen in Europa produziert wurden. So halten wir u.a. den CO2 Fußabdruck klein.

Der Futterstoff ist plastikfrei und wurde vor der Verbrennung gerettet. Es handelt
sich aktuell um ein wunderschönes Glencheck Muster aus einem Leinen-Viskose Gemisch. Es ist nachhaltig, vegan und verbraucht ca. 90% weniger Wasser als z.B. Baumwolle.

Kork ist ein pflanzlicher, nachwachsender Rohstoff. Tikiwe® verwendet ausschließ-lich den besten Kork aus Portugal. Er muss auf recyclebarem PU aufgezogen sein und darf nur mit veganen Klebern mit dem Untergrund verbunden werden. So kommen weder Natur noch Tiere zu Schaden.

Für unsere Second Life Kollektion verwen- den wir gebrauchte Kaffeesäcke. Mit diesen Upcycling-Produkten schonen wir die Umwelt nochmals und vermeiden Müll.

Unsere Accessoires werden in Portugal als auch in Deutschland gefertigt. Die Bezahl-ung ist immer ortsüblich. Wir wollen doch alle gut und schön leben.

Kork ist ein tolles Material.

Es ist sehr weich und flexibel.

Es fühlt sich glatt und warm an.

Kork ist wasser- und schmutzabweisend. Du musst es nicht einmal imprägnieren.

Taschen aus Kork sind sehr leicht. Das schont Deinen Rücken und Deine Schulter.

Kork wird nicht gegerbt. Das tut der Umwelt gut und auch Dir selbst.

Tikiwe® ist Peta zertifiziert und von der Stiftung vier pfoten als Fur Free Retailer ausgezeichnet.

Taschen aus Kork von Tikiwe® sind ein modisches Statement der Nachhaltigkeit.

https://tikiwe.com/c/produkte/mix-and-match

Korkrindenstücke wild durcheinander

Vom Baum zur Schulter

Wie wird aus Rinde eine Tasche von Tikiwe®?

Kork ist die Rinde der Korkeiche, lat Quercus suber L. Diese Eichenart kommt überwiegend im Mittelmeerraum und da wiederum hauptsächlich im westlichen Mittelmeerraum vor.

Korkeichen sind grundsätzlich anspruchs- los, können ihren Stoffwechsel hervor-ragend regulieren und sich dadurch sehr gut äußeren Gegebenheiten anpassen. Sie lieben Licht und Wärme.

Bäume sind generell eher gesellige Typen, darum leben sie gerne in einer Gemein- schaft, Wald genannt. Die Korkeiche bie-tet darüber hinaus bedrohten Tierarten wie dem Pardelluchs, dem Berberhirsch und dem Steinadler Lebensraum. Außerdem geht sie Symbiosen mit ver-schiedenen Pilzen wie dem Kaiserling, Steinpilz, grünen Knollenblätterpilz und anderen ein. Sie wird vom Myzel mit Wasser und Nährsalzen versorgt und gibt im Gegenzug dem Pilz für ihn wichtige Produkte der Photosynthese.

Obwohl sie eigentlich ein guter Kumpel ist, hat auch sie Feinde. Diverse Schmet-terlingsarten wie der Schwarmspinner, der Eichenwickler oder der Ringelspinner setzen der Korkeiche schwer zu. Ihre Raupen skelettieren die Blätter, graben Gänge in den Kork oder sorgen für ander-es Unbill. Auch diverse Schimmelpilzarten bringen die Korkeiche in Bedrängnis.

Die Korkeichenwälder bieten nicht nur Pflanzen und Tieren Lebensraum. Sie sind auch Lebensgrundlage der Waldbesitzer, denn sie schaffen Arbeitsplätze und Ein- kommen. Die Bäume wachsen langsam, die erste Ernte erfolgt in der Regel nach
ca. 30 Jahren. Der Kork der ersten Ernte ist aufgrund des hohen Harzgehaltes noch recht steif und porös und somit minder- wertig. Je älter der Baum, desto besser und dichter der Kork. Die weiteren Ernten erfolgen in der Regel alle 8-9 Jahre. 350 Jahre kann eine gut gepflegte Eiche leben. Die Ernte an sich ist harte Arbeit und kann nicht von Maschinen erledigt werden. Wichtig ist, a) nicht zu viel zu ernten und b) nicht die Membran zwischen Stamm und Borke zu beschädigen. Dafür braucht es viel Erfahrung und Gefühl. Also kann die Ernte nur in Handarbeit erfolgen.

In dieser Lebenszeit kann sie gut 4000 kg Kork produzieren. Das ist eine ganze Menge, wenn man bedenkt, wie leicht Kork tatsächlich ist.

So, bis hierher hat sie schon eine ganze Menge für Pilze, Luchse, Hirsche getan. Für Menschen schafft sie in Portugal über 18.000 Arbeitsplätze. Außerdem putzt sie die Luft für uns. Allein in Portugal chnauft sie für uns rund 4,8 t CO2 weg. Weltweit sind es sogar gut 14 Millionen Tonnen! Was tut sie aber für Dich? Aus Kork kann man Pinnwände, Untersetzer, Schuhsoh-len, Trennfugen, Jacken, Kleider, Hosen, Schall-, Hitze-, Kältedämmung, Flaschen-stöpsel, Tapeten, Fußböden, Isolierma-terial und vieles mehr machen.

Und natürlich Taschen für Tikiwe®!

Zusammenfassend lässt sich also sagen, eine Tasche von Tikiwe® zu tragen ist ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz und sichert Existenzen.
https://tikiwe.com/c/produkte/business-reise-herren